Accesskey Navigation

Mischioff AG

Circlism

Nepal

Handgeknüpft

Wolle; Seide

Synthetische Farben

Inspiriert von der eigenen Malerei kreierte Künstler und Mischioff Designer Dani Misio die neue Circlism Collection. Die Umsetzung von Kreisen zählt zur größten knüpferischen Herausforderung und Bedarf einer enormen Sorgfalt und Präzision. Jeder Kreis ist einzeln betrachtet ein Kunstwerk für sich; zusammengesetzt ergeben die rund 2500 Kreise eines Teppichs wiederum eigene Symmetrien und Anordnungen. Das rhythmische Spiel der Kreise wird durch den gemischten Einsatz der Materialien Wolle und Seide zusätzlich verstärkt.

Die Circlism Collection umfasst derzeit 18 verschiedene Muster- und Farbversionen. Die präzise Umsetzung der Designs und Farbvorgaben benötigt viel handwerkliches Geschick. Die Teppiche werden daher ausschließlich von sehr erfahrenen Knüpfern in einer kleinen Manufaktur in Nepal in reiner Handarbeit gefertigt – rund vier Monate dauert es, bis ein solches Kunstwerk für den Boden fertiggestellt ist.

Circlism CX18